Headerbild
 
Referenzen > Archiv 2018

September

Objekt:

Flint Gruppe Augsburg | Katholische Jugendfürsorge

Die KJF Augsburg ist eines der größten Sozialunternehmen in Bayern. Die Einrichtung der Flint Gruppe bekam mit unserer Hilfe einen neuen, frischen Look. In den neu gestalteten Räumlichkeiten findet eine Mittagsbetreuung für schwer erziehbare Jugendliche statt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen bekommen die Jugendlichen hier Hilfe bei ihren Hausaufgaben, anschließend stehen gemeinsame Aktivitäten oder Spiele auf dem Plan. Die neue, ruhige Farbgestaltung verstärkt dabei das Wohlbefinden der Gäste.

Geliefertes Material:

  • Pfleiderer Schichtstoff
    Dekore U19500, U19502, U19503, W10140
  • HPL-Verbundelemente (Stärken 19 mm und 31,6 mm)

    August

    Objekt:
    Wellness- und Fitnessstudio anima FINEST SPORTS & SPA Dachau

    Das Wellness- und Fitnesszentrum „anima FINEST SPORTS & SPA” in Dachau wurde nach einer Bauzeit von knapp 14 Monaten im September 2017 neu eröffnet. Das Zentrum bietet verschiedene Kurse im Bereich Fitness für Jung und Alt an. Der Spa-Bereich lädt mit seinem großen Saunaparadies und Ruhebereich zum Entspannen und Erholen ein. Das gelieferte Material wurde für die finnische Sauna, die Damen Bio Sauna und die Kaminlounge verwendet.

    Material in Zahlen

    • Rohol Saunaply Platten in europ. Kern-Ahorn, 75 qm im Format 2500 x 1250 x 18 mm
    • Rohol Saunaply Platten in Kastania, ca. 263 qm im Format 2500 x 1250 x 18 mm
    • Rohol Saunaply Platten in Kastanie, ca. 88 qm im Format 2500 x 1250 x 16 mm

        Juli

        Objekt:
        WM-Studio Baden-Baden

        Als Lieferant für‘s WM-Studio in Baden-Baden versorgte die Carl Götz GmbH das gemeinsame Übertragungszentrum der ARD und ZDF mit HPL-Verbundplatten auf einem MDF-Träger. Diese wurden zu einem hochglänzenden Studioboden verbaut, der vier Wochen lang per TV in nahezu allen deutschen Wohnzimmern zu sehen war. Dank modernster Technik waren die Moderatoren und Experten hier direkt mit den russischen Stadien verbunden und nutzten das Studio für Diskussionen, Spielanalysen und Mannschaftsaufstellungen.

        Material in Zahlen

        106 Verbundplatten Träger MDF
        HPL schwarz Hochglanz

        (Bildnachweis: SWR für ARD und ZDF)

        Juni

        Objekt:
        Neues Firmengebäude der Fa. Luftbilddatenbank Dr. Carls GmbH

        Neue Räumlichkeiten für die Luftbilddatenbank Dr. Carls in Estenfeld (Unterfranken): Als weltweit einzigartiges Unternehmen wertet der Familienbetrieb Luftbilddaten ehemaliger Bombenabwurfstellen aus, um eventuelle Blindgänger zu identifizieren und Gefahren vorzubeugen. Baufirmen und Privatpersonen aus aller Welt wenden sich an den unterfränkischen Betrieb, um ihre Grundstücke auswerten zu lassen. Dr. Carls arbeitet mit modernen 3D-Karten und digitalisiertem Bildmaterial.

        Material in Zahlen:

        4.357 lfm Thermoholz Kiefer, Hobelware
        US-Sortierung, Kanten gefast
        3-seitig gehobelt, Rückseite egalisiert

        April

        Objekt: Renovierung des Heilig Kreuz-Münsters Rottweil

        Seit Dezember vergangenen Jahres erstrahlt das Rottweiler Münster in neuem Glanz. In einer zweijährigen Renovierungsphase erhielt das überregional bekannte Gotteshaus einen neuen Innenanstrich: Der dunkle Chorraum wurde heller, das wertvolle Interieur wurde aufwendig gereinigt und die Kirchenbänke wurden komplett erneuert. Auch die Denkmalstiftung Baden-Württemberg lobt die gelungene Restaurierung  und ernannte das sanierte Münster zum „Denkmal des Monats März 2018“.

        Material
        36.308 m³ Schnittholz Stammware Eiche europ.
        KD-kammergetrocknet Qualität A

        Januar

        Objekt: Allgäuer Berghof – Erweiterung Mittelbau

        Der Allgäuer Berghof ist ein 4-Sterne-Familienhotel auf 1.200
        Metern Höhe inmitten der Alpen. Zu den Neuheiten des Hotels
        gehören u. a. ein „MaPa-Spa“, in dem Eltern ein paar ruhige
        Stunden zu Zweit genießen können, ein Family-Spa, Kinderanimation,
        eine Skischule u. v. m.. Moderne Appartements
        und Suiten strahlen durch ihre Vollholzbauweise Gemütlichkeit
        und Natürlichkeit aus.


        Material in Zahlen:

        • 128 Türelemente mit Stahl-/Aluminium bzw. Holzstockzargen

        Ideen für Design. Die neue GetaCore Broschüre ist da!

        ImpressumDatenschutzerklärungAGBÖffentliches Verfahrensverzeichnis